☎ +49 (0)8752 - 8656 30     info@aws-systemtechnik.de

Logistik
Gerade zu Zeiten von Global-Value-Sourcing dürfen Kostenblöcke, die nicht direkt durch die Produktherstellung erzeugt werden – wie beispielsweise Logistikkosten -, nicht außer Acht gelassen werden.

Laut Studien machen die Logistikkosten in der Industrie bis zu 21 Prozent der Gesamtkosten aus. Hierzu zählen Transport- und Lagerkosten, logistische Zusatzkosten sowie Versandverpackung, Etikettierung und Leerguthandling – und nicht zuletzt Zollkosten.

AWS Systemtechnik stellt den Weg Ihres Produkts vom Verlassen der Fertigung bis zur Ankunft an seinem Bestimmungsort detailliert kostentechnisch dar. Im besten Fall können Mehrkosten durch eine ungünstige infrastrukturelle Anbindung im frühen Stadium des Sourcingprozesses erkannt und das mögliche Kostenpotenzial realisiert beziehungsweise der gesamtheitlich beste Produktpreis erreicht werden.